Schulstraße 5a
01936 Laußnitz
035795 42364
grundschule(at)laussnitz(dot)de

Lehrkräfte

An der Grundschule Laußnitz unterrichten derzeit sieben Stamm-Lehrerinnen.
Uns vereint die Freude an unserem Beruf. Kindern begegnen wir mit Respekt und Wertschätzung und haben stets ein offenes Ohr für ihre Anliegen.

Im Klassenlehrer sehen wir eine wichtige Bezugsperson für Grundschulkinder. Deshalb arbeiten wir nach dem Klassenlehrerprinzip: Jeder Lehrer, jede Lehrerin unterrichtet in seiner eigenen Klasse so viele Stunden wie möglich.

Einmal wöchentlich bekommen wir Unterstützung von einer kirchlichen Lehrkraft für das Wahlfach Evangelische Religion. Daneben bieten wir auch das Unterrichtsfach Katholische Religion an, das von einer Lehrerin unserer Schule erteilt wird.

Individuelle Förderung

In jeder Schulwoche gestalten wir eine Förderunterrichtsstunde klassen- und jahrgangsübergreifend.

Dabei lernen die Schüler je nach individuellem Bedarf in Kursen, in denen Kompetenzen erworben werden wie: Konzentration, Ausdauer, Feinmotorik, Sprache und Sprechverhalten, Rhythmusgefühl, Koordination, Problemlösen u.v.m.

Folgende Kurse können die Kinder in diesem Schuljahr belegen:

Experimente (derzeit für Kl. 1/2), Dance-Kids, Bibo-Kids, Fit für Känguru, Konzentrationstraining,
Mit Sprache zaubern (3/4), Töpfern, Stark für den Wettkampf (3/4), Knobeleien,
Kreativ mit Wolle & Co., Hören-Lauschen-Lernen (1/2), Englisch (1/2) 
Weitere Kurse sind in Planung.

Diese Förderkurse finden dienstags in der 5. (Klassen 1/2) und 6. Unterrichtsstunde (Kl. 3/4) statt. Sie werden geleitet von Lehrern, Erziehern und externen Fachkräften.

Ein Kurs dauert immer 8 Wochen. Danach wählt das Kind - ggf. mit Beratung der Lehrerin - selbst einen weiteren Kurs aus. Zu Beginn des Kurses erhalten die Eltern eine Information zu den Kompetenzen, die in diesem Kurs hauptsächlich vermittelt werden, und zum Kursende bekommt jeder Schüler eine Teilnahmeurkunde. Sie enthält eine kindgemäße Dokumentation des Lernzuwachses. 

Kurszeit im Schuljahr 2018/19: 11.09.2018 - 18.06.2019